Zur Meinungsfreiheit westlicher Gesellschaften 
zählt das Recht zur missverständlichen Überzeichnung.
   
04.01.2010 - dradio.de

 

 
 
 



Wetterkarten mit
Isobaren und Frontenzeichnung

 

Satellitenbild

Niederschlagskarte
     
 


to top 
 


 
25. Januar

Thema des Tages

Wilhelm Furtwängler

In der von Rosenbergs Kulturgemeinde herausgegebenen Zeitschrift 'Die Musik' wurde Hindemith als 'kulturpolitisch nicht tragbar' und als 'Bannerträger des Verfalls' dargestellt.

>>> weiter <<<

 

to top


 
24. Januar

Thema des Tages

'Friedrich II.'

Fortuna sei nun eben einmal eine Frau und einer solchen könne er nicht dienen.

>>> weiter <<<

 

to top


 
23. Januar

Thema des Tages

'Meseberg'

Mit 56 Jahren starb Heinrichs Lover, Christian Ludwig von Kaphengst, nach langer Krankheit in Schloss Meseberg, das jetzt Gästehaus der Bundesregierung ist.

>>> weiter <<<

 

to top


 
22. Januar 1941

Thema des Tages

'Tobruk'

Die Festung wurde am 22. Januar 1941 eingenommen und 25.000 italienische Soldaten gerieten in britische Gefangenschaft. 

>>> weiter <<<

 

to top


 
22. Januar 2009

Damals in Regensburg


Thema des Tages

Premiere

'Tannöd'

Spielleiter Michael Bleiziffer hätte hier auf einem Einheitsbühnenbild bestehen sollen. Lästige Umbaupausen dehnen unnötig, strafferes Timing generell täte Not. 

>>> weiter <<<

 

to top


 
21. Januar

Damals in Berlin


Thema des Tages

Hinrichtung

Hinzu kamen Sprüche wie, wenn kein Brot da sei, solle die Bevölkerung doch Kuchen essen - Kaiserin Marie Marie Antoinette zugeschrieben - verschärften noch das Verhältnis vom Herrscherhaus zu Untertanen.

>>> weiter <<<

 

to top


 
20. Januar 1941

Damals am Berghof


Thema des Tages

Treffen mit Mussolini

Am 20.1.1941 konferierte Hitler und Mussolini auf dem Berghof. Hitler teilte dabei dem ob der ausbleibenden Vorwürfe zufriedenen Duce mit, dass er über Bulgarien nach Griechenland vorstoßen und einen deutschen Panzerverband nach Libyen entsenden werde.

>>> weiter <<<

 

to top


 
19. Januar 1941

Damals in Berlin


Thema des Tages

'Parallelkrieg'

Da begann Mussolini einen 'Parallelkrieg' zu führen, indem er am 28. Oktober 1940 Griechenland angriff.  

>>> weiter <<<

 

to top


 
18. Januar

Thema des Tages

'Meseberg'

Mit 56 Jahren starb Heinrichs Lover, Christian Ludwig von Kaphengst, nach langer Krankheit in Schloss Meseberg, das jetzt Gästehaus der Bundesregierung ist.

>>> weiter <<<

 

to top


 
17. Januar

Thema des Tages

'Der Kirschgarten'

Olga Tschechowa - ihre Tante Olga Knipper war mit Tschechow verheiratet - studierte bei Stanislawski Schauspiel und heiratete 1914 den Schauspieler Michael Tschechow.

>>> weiter <<<

 

to top


 
16. Januar 2009

Damals in Berlin


Thema des Tages

Repertoirevorstellung

'Der zerbrochne Krug'

Ausgeschlossen, alle Veränderungen mitzuschreiben und dann nachzuvollziehen.

Der Text wird verstümmelt, wie es gerade passt.
Er gerät aus dem Sprachfluss, den Kleist so sorgsam aufbaute.


>>> weiter <<<

 

to top


 
15. Januar 1776

Damals in Deutschland


Thema des Tages

'Söldner für Georg'

Am hessischen Hof ging es nicht anders zu, die 'erwirtschafteten' Gelder gingen in der Staatsführung unter.

>>> weiter <<<

 

to top


 
14. Januar 2017

Damals in Deutschland


Thema des Tages

'Ein Vorsingen'

Es gibt im dritten Akt von Bizets meistgespielter Oper keine 'Arie der Carmen'.
So steht's aber auf dem ominösen Programmzettel.
Allenfalls gibt es ein 'Lied der Carmen' als Teil des folgenden Karten-Terzetts.


>>> weiter <<<

 

to top


 
13. Januar

Thema des Tages

Repertoirevorstellung

Die Lage vom 'Reich'

Die von Goebbels beschriebene Denkschrift des Militärs vom 9. Januar 1943, die dem Führer zugeleitet werden sollte, zeigte auf, was alles im Argen lag

>>> weiter <<<

 

to top


 
12. Januar 2009


Thema des Tages

Karl Burian

Es gibt aus den ersten Jahren des 20. Jahrhunderts einige Schallplattenaufnahmen mit Burian als Siegmund, als Tristan und als Lohengrin.

>>> weiter <<<

 

to top


 
11. Januar 2009

Damals in München


Thema des Tages

Repertoirevorstellung

'Norma'

Wichtig war neben Schlichtungsgesprächen eine Abrüstung in Europa, bzw. eine Rüstungsbeschränkung.

>>> weiter <<<

 

to top


 
10. Januar

Thema des Tages

Völkerbund

Wichtig war neben Schlichtungsgesprächen eine Abrüstung in Europa, bzw. eine Rüstungsbeschränkung.

>>> weiter <<<

 

to top


 
09. Januar

Thema des Tages

1943

Tausende von Toten waren die Folge der permanenten Fehl-Einschätzungen und daraus resultierender Fehl-Entscheidungen.

>>> weiter <<<

 

to top


 
08. Januar

Thema des Tages

Hans von Bülow

Viele profitierten von ihm, einer der ersten war Richard Strauss, der in Meiningen - Bülow war dort von 1880 bis 1885 Hofkapellmeister - quasi als dessen Assistent sehr gefördert wurde.

>>> weiter <<<

 

to top


 
07. Januar 2018

Damals in Hannover


Thema des Tages

Repertoirevorstellung
'Salome'

Währenddessen wird damit begonnen, rechts die sterblichen Reste des schönen Syriers Narraboth in die Gasse abzuschleppen, was sich allerdings über einen längeren Zeitraum hinzieht, weil kaum williges Transportpersonal zur Verfügung steht.

>>> weiter <<<

 

to top


 
06. Januar 2009

Damals in Regensburg


Thema des Tages

Repertoirevorstellung
'Wozzeck'

Eigentlich hätte das auch der Regensburger Theaterdirektor hören müssen, denn er war auch oben auf der Galerie - ging dann 'Tür auf, Tür zu' mitten in der Vorstellung.

>>> weiter <<<

 

to top


 
05. Januar

Thema des Tages

Tod der Zarin

Die Nachwelt bezeichnete den Tod der Zarin und den Wandel der Geschehnisse zugunsten von Friedrich - als das 'Wunder von Brandenburg'.

>>> weiter <<<

 

to top


 
04. Januar

Thema des Tages

Günther Quandt

Man konnte so die Position des Flugzeuges nicht mehr genau feststellen, leitete zu früh den Sinkflug ein und prallte gegen einen Berg.

>>> weiter <<<

 

to top


 
03. Dezember 2013

Thema des Tages

Dienstantritt BT

„Die Besucher bei uns gehen teilweise nicht mehr in
 den dritten Akt, weil sie den Zug erwischen müssen wegen der Anschlüsse in Nürnberg“
 
 Nordbayerischer Kurier 2.1.13

>>> weiter <<<

 

to top


 
02. Januar 2008

Thema des Tages

'Der fliegende Holländer'

Nicht erinnerlich, dass sonstwo, irgendwann mal einer der übrigen RW-Vereine gegen Regie-Machwerke protestierte.

>>> weiter <<<

 

to top


 
01. Januar 2008

Thema des Tages

Damals in Regensburg

"Ich brauche keinen GMD!"

Damals meinte dies einer.

Heute soll einer, der in der Stadt, in der man Karl May beerdigt hat, der dort etwas beim Theater ist, gesagt haben:
"Zur Not dirigiere ich selber!"

>>> weiter <<<

 

to top


 
31. Dezember

Thema des Tages

Scheitern

Und die Heimatfront musste mit Parolen aus dem Reichspropagandaministerium - je nach Einschätzung des Dr. Goebbels - beschwichtigt oder aufgestachelt werden.

>>> weiter <<<

 

to top


 
30. Dezember

Thema des Tages

Reparationsleistungen

Die Bewohner - ob Nationalisten oder Kommunisten - begingen gemeinsam Anschläge auf Einrichtungen und Personen der Besatzung.

>>> weiter <<<

 

to top


 
29. Dezember

Thema des Tages

Ritterkreuz an Hans-Ulrich Rudel

Die Bundeswehr - darauf angesprochen - konnte nur 'normalen Flugbetrieb' feststellen.

>>> weiter <<<

 

to top


 
28. Dezember

Thema des Tages

Franz Adam

Verliehen wurden die Titel:
Präsidialrat der Reichsmusikkammer (RKK) und Generalmusikdirektor.


>>> weiter <<<

 

to top


 
27. Dezember

Thema des Tages

Marlene Dietrich

Goebbels hätte sie gerne aus den USA zurückgeholt - sie aber hielt an der neuen Heimat fest.

>>> weiter <<<

 

to top


 
26. Dezember

Thema des Tages

Geza von Bolvary

1934 urteilte Goebbels über den Film 'Finale':
"Ein typischer Bolvary-Film. Auf die Nerven gehend österreichisch".

>>> weiter <<<

 

to top


 
25. Dezember

Thema des Tages

Alfred Kerr

Max Brod führte aus, in seinen Kritiken fälle Kerr ebenso viele Fehlurteile wie Karl Kraus.

>>> weiter <<<

 

to top

to top


 
31. Dezember

Thema des Tages

Jahreswechsel 1941 / 1942

So hatte man sich auch die Niederringung des Bolschewismus in der Sowjetunion vom 22. Juni 1941 beginnend vorgestellt.

>>> weiter <<<

 

to top



 

to top


 
Damals am

31. Dezember 2008

Thema des Tages

'Grassierende Entschuldigungsgeilheit'

Robert Blum - Abgeordneter in der Frankfurter Nationalversammlung - war von Dresden nach Wien gekommen, beteiligte sich an dem Aufstand. 

>>> weiter <<<

 

to top


Thema des Tages

31. Dezember

Rückblick





siehe auch

https://www.youtube.com/watch?v=kl2xeJw-ToE&gl=DE&hl=de

und

http://www.telezeitung-online.de/Damals_in_Regensburg_19.07.2008_%27Wochenschau%27.htm

 

to top


 

     
 

“Das kostet uns richtig viel Geld.
Mit welchem Recht sagen wir, die Infrastruktur-
Einrichtung Theater ist wichtiger als die
 Infrastruktur-Einrichtung Stadion?”,
fragte er rhetorisch in den Saal,
der mit großem Applaus antwortete."


Regensburger Wochenblatt am 16.11.2010 über eine
 Aussage von Bürgermeister Wolbergs während einer
 Podiumsdiskussion zum Neubau eines Fußballstadions in Regensburg.


 
 
     
  to top  
     
   
     
   
     
 


 

     
     
         
         
         
  to top      
         
       
         
 
Um 'Missverständnisse' zu vermeiden:

Als Zeitungs- / Theater-Abonnent und Abnehmer
von voll bezahlten Eintrittskarten aus dem freien Verkauf verstehe ich diese Besprechungen und Kommentare nicht als Kritik um der Kritik willen, sondern als Hinweis auf - nach meiner Auffassung - Geglücktes oder Misslungenes.

Neben Sachaussagen enthalten diese Texte
auch Überspitztes und Satire.

Hierfür nehme ich den Kunstvorbehalt
nach Artikel 5, Grundgesetz,
in Anspruch.

Dieter Hansing
     
         
  to top      
     




 
   
       
       
                                   
 


  Letzte Aktualisierung: 20. Januar 2022
E-Mail: info@heerrufer.de

to top









to top

index_1.10.2020_-_28.2.2021.htm


Holländer_2013

Holländer_2021






'Vor_achtzig_Jahren'_Thema_des_Tages_01._Januar_1936_'Rueckblick_auf_1935'.htm